Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

24.08.2001 – 10:28

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Geldbörse gestohlen

      Schwelm (ots)

Als sich eine 25-jährige Schwelmerin am
23.08.2001, gegen 13.25 Uhr, an einem Außenständer eines
Geschäfts an der Mittelstraße Bekleidung ansah, wurde sie von
einer Frau angesprochen und nach Babyschuhen befragt. Kurze Zeit
später musste die 25-jährige feststellen, dass ihr aus der
Handtasche, die sich im Gepäcknetz eines mitgeführten
Kinderwagens befand, eine schwarze Geldbörse gestohlen wurde.
Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer
02332/9166-5000. Täterbeschreibung:
    Vermutlich Südosteuropäerin, etwa 35 - 40 Jahre alt, ca. 165
cm groß, kurze dunkle Haare, normale Figur. Sie war bekleidet
mit einem hellen Trägershirt und einer dunklen Dreiviertelhose.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis