Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Pkw kollidiert mit Fußgänger

Ennepetal (ots) - Am 06.09.2013, 08:16 Uhr, kommt es im Bereich der Kölner Straße 311 zu einem Verkehrsunfall. Eine 55 jährige Gevelsbergerin rangiert auf dem Parkplatz eines Supermarktes. Vermutlich auf Grund eines technischen Defektes rollt das Fahrzeug beim Bremsversuch weiter in Richtung der dortigen Parkboxen. Es kollidiert zunächst mit dem Pkw VW einer 61 jährigen Ennepetalerin und anschließend mit einer 70 jährigen Fußgängerin aus Schwelm. Die Fußgängerin wird bei dem Zusammenstoß verletzt und muss in ein Krankenhaus verbracht werden, wo sie stationär verbleibt.

Das Verursacherfahrzeug wird sichergestellt. Es entsteht ein Sachschaden von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: