Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Pkw prallt gegen Gebäudewand

Gevelsberg (ots) - Fahrer und Beifahrerin verletzen sich schwer Am 03.09.2013, gegen 16.25 Uhr, prallt ein 88-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Ford Mondeo beim Rangieren auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Hagener Straße gegen eine Gebäudewand. Durch die Wucht des Aufpralls erleiden der Fahrer und seine Beifahrerin schwere Verletzungen. Sie werden beide zur stationären Behandlung in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: