Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Einbruch in Einfamilienhaus

Gevelsberg (ots) - Täter flüchtet mit Geldbörse Am 03.06.2013, gegen 09.50 Uhr, verschafft sich eine männliche Person durch Einwerfen eines Fensters Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Siedlerstraße. In den Wohnräumen durchsucht sie mehrere Schränke. Bei seinem Vorhaben wird der Täter von einem anwesenden Bewohner angetroffen und ergreift mit einer entwendeten Brieftasche die Flucht. Eine Fahndung wird eingeleitet. Bereits kurze Zeit später treffen die Beamten auf der Hagener Straße eine tatverdächtige Person, einen 36-jährigen Hagener, an. Sie nehmen ihn vorläufig fest und bringen ihn zur Polizeiwache. Weitere Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: