Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - versuchter Raub im Parkhaus

Wetter (ots) - Als am Freitag, 19.04.2013, gegen 12.15 Uhr, in Wetter, im Parkhaus an der Bahnhofstraße, ein 21jähriger Wetteraner seinen auf dem obersten Parkdeck abgestellten PKW aufschloss, kam ein Tatverdächtiger auf ihn zu, zog einen "Totschläger" aus der Tasche und forderte ihn zur Herausgabe von Wertgegenständen auf. Eine weibliche Tatverdächtige kam wenig später hinzu und forderte den 21jährigen auf, seine Hosentaschen zu leeren. Der daraufhin vom Geschädigten aus der Hosentasche genommene alte MP3-Player wurde von den Tätern abgelehnt. Ein dritter Täter stand während der Tat am Treppenhauszugang "Schmiere". Die Täter flüchteten schließlich ohne Beute.

Täterbeschreibungen: 1. männlicher Täter: Südländer, ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, Bartwuchs, kurze schwarze Haare, bekl. u.a. mit hellblauer Weste, schwarzem T-Shirt. 2. weibliche Mittäterin: Deutsche, ca. 20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlank, rote Haare, bekl. mit grauem Kapuzenpullover, dunkle Hose. Von dem 3. Täter, der "Schmiere stand" liegt aktuell keine Beschreibung vor.

Hinweise an Polizeiwache Wetter: 02335 / 9166 7000

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: