Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Wohnungseinbruch scheitert

Hattingen (ots) - Täter flüchten ohne Beute Am 11.04.2013, gegen 10.45 Uhr, versuchen zwei männliche Personen durch Aufhebeln einer Terrassentür in eine Wohnung eines Doppelhauses an der Straße Am Quell einzudringen. Eine anwesende Bewohnerin vernimmt die Geräusche und hält Nachschau. Bei ihrem Erblicken lassen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchten über ein Nachbargrundstück in Richtung Friedrichstraße. Laut Angaben der Geschädigten seien ihr die beiden Personen bereits am Vortag gegen 17.00 Uhr auf der Straße Hinterpad begegnet. Täterbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlanke Figur, kurze schwarze Haare, schwarze Kleidung. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: