Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Gemeinsamer Einsatz in Velbert und Heiligenhaus: Polizei, Zoll und Ordnungsämter kontrollieren Shisha-Bars - Velbert / Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - In einem gemeinsamen Einsatz im Rahmen der landesweiten "Null-Toleranz-Strategie" gegen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

29.05.2012 – 11:49

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Drei Verkehrsunfälle

Herdecke (ots)

Fiat weicht aus und prallt gegen Pkw

Beim Ausparken zusammengestoßen Motorradfahrer stürzt Am 26.05.2012, gegen 01.15 Uhr, befährt ein 36-jähriger Herdecker mit einem Pkw Fiat die Berliner Straße in Richtung Herdecker Bach. An einem Engpass muss er wegen eines entgegenkommenden Pkw VW Golf nach rechts ausweichen, wobei er mit einem abgestellten Pkw Chevrolet kollidiert und eine Böschung hinauf fährt. Obwohl der VW Fahrer anhält, entfernt er sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Bereits kurze Zeit später kann der VW Fahrer unter Alkoholeinfluss stehend angetroffen werden. Im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist der 23-jährige VW Fahrer aus Herdecke nicht. Der nicht mehr fahrbereite Fiat wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7.500 Euro. Am 26.05.2012, gegen 14.20 Uhr, kommt es aus noch ungeklärter Ursache beim rückwärtigen Rangieren auf einem Parkplatz eines Getränkehandels an der Straße Zweibrücker Hof zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw Opel Agila einer 57-jährigen Herdeckerin und einem gegenüber abgestellten Pkw BMW eines 40-jährigen Herdeckers. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Am 26.05.2012, gegen 22.30 Uhr, kommt ein 18-jähriger Herdecker mit einem Motorrad Ducati beim Abbiegen von der Straße Herdecker Bach nach rechts auf die Hauptstraße beim Überfahren eines Astes zu Fall. Bei dem Sturz zieht sich der Kradfahrer leichte Schürfverletzungen zu und wird mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht. An dem Krad entsteht ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis