Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

17.10.2000 – 12:46

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Trickdiebinnen unterwegs

    Schwelm (ots)

    Hattingen - Am 16.10.2000, gegen 13.25 Uhr, erhielt die Polizei erneut Kenntnis über einen Handtaschendiebstahl in der Innenstadt. Eine Befragung in verschiedenen Geschäften ergab, dass mehreren Angestellten zwei verdächtige Frauen einer ethnischen Minderheit auffielen. Eine von ihnen konnte das Duo bei dem Versuch, einer Kundin die Geldbörse aus der Tasche zu ziehen, beobachten. Als die Diebinnen dies jedoch bemerkten, flüchteten sie in Richtung ZOB. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000. Täterbeschreibung:     Beide Frauen waren etwa 15 Jahre alt, ca. 155 - 160 cm groß, ungepflegt und hatten schwarze lange Haare, wobei eine diese hochgesteckt und die andere zum Zopf gebunden trug. Sie waren bekleidet mit einer beigen und einer schwarzen Jacke.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis