Freiwillige Feuerwehr Borgentreich

FW Borgentreich: Im Borgentreicher Ortsteil Muddenhagen brannte in der Nacht ein Wohhaus. Es entstrand ein enormer Sachschaden. Personen kamen dabei nicht zu schaden.

Gebäudebrand Muddenhagen 21.02.2018
Gebäudebrand Muddenhagen 21.02.2018

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurde um am 21.02.18 um 03:28 Uhr alarmiert. Ein Wohnungsbrand in Muddenhagen. Die Feuerwehren aus Borgentreich, Bühne, Manrode und Muddenhagen rückten daraufhin umgehend aus. Es brannte im Erdgeschoss eines Gebäudes. Weil die Decken des Gebäudes aus Lehm / Stroh (Wellerdecken) bestanden, griff das Feuer sehr schnell auf das 1 OG und dann in den Dachstuhl über. Die Zeitnah alamierte Drehleiter aus Beverungen, unterstützte die Feuerwehr der Stadt Borgentreich bei den Löscharbeiten. Da es sich um ein sehr verwinkeltes Gebäude handelte wurden wurden dann noch die Feuerwehren aus Borgholz, Körbecke und Rösebeck alamiert um die Kräfte vor Ort zu unterstützen.

Probleme bereitetete der Feuerwerhr die sehr niedrigen Temperaturen. Gefrorenens Löschwasser an der Einsatzstelle machte den Einsatzkräften zu schaffen. Die Nachlöscharbeiten dauern zur Zeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Borgentreich
Pressestelle
Elmar Nolte
Telefon: 01732107823
E-Mail: presse@ffw-borgentreich.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Borgentreich, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Borgentreich

Das könnte Sie auch interessieren: