PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

03.09.2019 – 14:10

Polizei Bielefeld

POL-BI: Dreister Dieb stielt Geldbörse vom Tisch

BielefeldBielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Innenstadt -

Montagnacht, 02.09.2019, gelang es einem Dieb in einem Lokal an der Feilenstraße von einem vollbesetzten Tisch ein Portemonnaie zu nehmen und mit der Beute zu flüchten.

Ein 20-jähriger Herforder saß gegen 23:20 Uhr mit Freunden in einem Cafe an der Feilenstraße. Auf dem Tisch vor ihm lag sein Portemonnaie. Unvermittelt trat ein Unbekannter an den Tisch, griff die Geldbörse und rannte damit aus dem Gebäude. Das Opfer nahm die Verfolgung des Diebes über die Feilenstraße, durch einen Durchgang bis zur Bahnhofstraße auf, wo er den Täter aus den Augen verlor.

Der Herforder beschrieb den Dieb als 180 cm groß, mit schwarzen lockigen Haaren, bekleidet mit weißem Adidas Kapuzenpullover mit schwarzem Logo, schwarzer Hose und schwarzen Schuhen.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Knut Packmohr (KP), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195


E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld