Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

15.11.2018 – 11:52

Polizei Bielefeld

POL-BI: Diebe erbeuten Auffahrrampen

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Brönninghausen/BAB 2-

Mittwochnacht, 14.11.2018, stahlen Diebe auf dem Parkplatz Lipperland-Süd zwei Auffahrrampen. An einem LKW-Anhänger blieb es bei einem Diebstahlsversuch.

Mittwochabend um 18:45 Uhr fuhr ein 46-Jähriger mit seinem LKW von der A 2 in Fahrtrichtung Hannover auf den Parkplatz Lipperland-Süd und parkte in einer für LKW vorgesehen Parkbucht. Unterhalb seines Anhängers befanden sich zwei Auffahrrampen. Kurz nach Mitternacht bemerkte der LKW-Fahrer den Diebstahl der beiden 2,50 Meter langen und circa 70 Kilogramm schweren Aluminium-Rampen.

An einem in unmittelbarer Nähe geparkten polnischen LKW-Anhänger entfernten Täter die Plombe und öffneten die Verriegelung. Anschließend ließen die Täter von dem Anhänger ab und entfernten sich ohne Beute.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen und Fahrzeuge beobachtet haben, sich an das Kriminalkommissariat 12 unter 0521-545-0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld