Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

31.08.2018 – 18:44

Polizei Bielefeld

POL-BI: Bielefeld Schildesche, Talbrückenstraße Höhe Obersee, PKW im Vorgarten

Bielefeld (ots)

Am 31.08.2018 wurde der Polizei gegen 16:50 Uhr ein PKW gemeldet, der in Höhe Parkplatz Obersee von der Fahrbahn abgekommen sei. Bei Eintreffen an der Unfallstelle wurde festgestellt, dass ein 75-jähriger Bielefelder mit seinem Mercedes zuvor aus Richtung Herforder Straße die Talbrückenstraße befahren hatte. In Höhe des Hauses Nr. 52 kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Die Fahrspur des Gegenverkehrs wurde gequert und der Wagen kam im Vorgarten zum Stehen. Der Fahrer befand sich noch im Fahrzeug und bedurfte augenscheinlich dringend ärztlicher Versorgung. Derzeit geht die Polizei von einem medizinischen Notfall aus. Der Fahrzeugführer wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert, das Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell