Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

17.07.2018 – 19:40

Polizei Bielefeld

POL-BI: Nachtrag zu "Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld und der Polizei Bielefeld: Mordkommission ermittelt nach Brand" - Tatverdächtiger in U-Haft

Bielefeld (ots)

SR/ Bielefeld - Der nach einem Wohnungsbrand in der Bleichstraße vorläufig festgenommene Tatverdächtige wurde heute, 17.07.2018, einem Haftrichter vorgeführt. Gegen den 27-Jährigen wurde Untersuchungshaft wegen versuchten Mordes angeordnet. Er wird einem Justizkrankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld