Polizei Bielefeld

POL-BI: Polizeisportlerehrung NRW 2018 in Düsseldorf mit Bielefelder Beteiligung

Bielefeld (ots) - MB / Bielefeld / Düsseldorf Innenminister Herbert Reul ehrte die Bielefelder Polizistinnen Svenja Hempelmann und Mareike Walkenhorst des Polizeipräsidium Bielefeld für herausragende Leistungen für das Jahr 2017.

Am Mittwoch, den 11.04.2018, wurden im feierlichen Ambiente, Roncalli's Apollo Variete, 48 landesweite nominierte Polizeibeamte/innen aus insgesamt 25 verschiedenen Polizeibehörden empfangen.

Für die Bielefelder Polizei standen die Polizeibeamtinnen Svenja Hempelmann und Mareike Walkenhorst für ihre Leistungen im Mittelpunkt. Svenja Hempelmann konnte nach mehrfachen deutschen Meisterschaftstiteln und Europameisterschaftstiteln in der Spezial-Disziplin Barfuß-Wasserski auch im Jahr 2017 wieder überzeugen. Mareike Walkenhorst erhielt den Titel als "Deutsche Polizeimeisterin" in der Mannschaftswertung im Bereich Triathlon.

Zu den ersten Gratulanten gehörten Frau Polizeipräsidentin Dr. Giere und der Sportbeauftragte Herr Trümper der Polizei Bielefeld.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: