Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

12.11.2018 – 15:35

Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (598/2018) Nach Verfolgungsfahrt mit gezieltem Zufahren auf 53-Jährigen Polizisten - Haftbefehl gegen 23 Jahre alten Autofahrer wegen versuchten Mordes erlassen

Göttingen (ots)

GÖTTINGEN/HARDEGSEN (jk) - Im Zusammenhang mit dem gezielten Zufahren auf einen Polizeibeamten Sonntagnacht während einer Verfolgungsfahrt (siehe unsere Pressemitteilung Nr. 593 vom 11.11.18) in Lenglern (Landkreis Göttingen) ist der festgenommene 23 Jahre alte Autofahrer aus dem Landkreis Northeim am Montag (12.11.18) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Göttingen vorgeführt worden. Dieser erließ U-Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen u. a. wegen versuchten Mordes. Der 23-Jährige schweigt zu den Vorwürfen. Er lässt sich von einem Anwalt vertreten. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen