Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (328/2016) Renault Scenic in Hann. Münden beschädigt und weggefahren

Göttingen (ots) - Hann. Münden, Am Entenbusch Samstag, 25. Juni 2016, zwischen 12.00 und 12.45 Uhr

HANN. MÜNDEN (jk) - Vermutlich beim Wenden oder Ausparken hat ein unbekannter Autofahrer am Samstagmittag (25.06.16) in der Zeit zwischen 12.00 und 12.45 Uhr in der Straße Am Entenbusch einen am gegenüberliegenden Fahrbahnrand geparkten Renault Scenic u. a. an der linken hinteren Fahrzeugtür beschädigt und ist anschließend einfach abgehauen. Der entstandene Schaden beträgt nach ersten vorläufigen Schätzungen rund 1.200 Euro. Von dem Unfallfahrer fehlt bislang jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei Hann. Münden unter Telefon 05541/9510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: