Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

11.12.2018 – 14:41

Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg

WSPI-OLD: Zeugenaufruf zu Sportbootaufbrüchen im Vareler Hafen

Oldenburg (ots)

In der Zeit vom 03.12.19 - 09.12.18 kam es zu mehreren Sportbootaufbrüchen im Vareler Hafen. Bis jetzt wurden 7 Einbrüche bei der Wasserschutzpolizei und der Polizei Varel angezeigt. Entwendet wurde nach ersten Ermittlungen nur Dinge von geringen Wert, so dass der angerichtete Schaden beim Aufbrechen der Sportboote wesentlich höher als das erlangte Diebesgut ist. Etwaige Zeugen, die Auffälliges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Wasserschutzpolizei in Wilhelmshaven, Tel.: 04421/942-833, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: +49 441 790 7815
Mobil: +49 170 3371986
E-Mail: pressestelle@wspi.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg
Weitere Meldungen: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg