Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

12.01.2020 – 04:11

Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Pressemitteilung der Polizeidirektion Wiesbaden von Sonntag, d. 12.01.2020

Wiesbaden (ots)

Gemeinsam sicheres Wiesbaden Ort: Stadtgebiet Wiesbaden Zeit: Freitag, d. 10.01.2020, 19:00 Uhr bis Samstag, d. 11.01.2020, 04:30 Uhr Samstag, d. 11.01.2020, 19:00 Uhr bis Sonntag, d. 12.01.2020, 03:45 Uhr

In den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag führten Kräfte der Landespolizei sowie der Stadtpolizei Wiesbaden Kontrollen in der Wiesbadener Innenstadt durch. Durch zivile und uniformierte Kräfte wurden gezielt Kontrollen an neuralgischen Punkten durchgeführt. In der ersten Nacht wurden bei insgesamt acht Kontrollmaßnahmen 58 Personen überprüft. Es wurden vier Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden bei neun Kontrollen insgesamt 45 Personen kontrolliert. Es kam zu einem Fund von Betäubungsmitteln. Verstöße hinsichtlich der Waffenverbotszone wurden nicht registriert.

Heinz, PHK & KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2132
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen