PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wuppertal mehr verpassen.

25.03.2021 – 08:51

Polizei Wuppertal

POL-W: SG - Zwei Alleinunfälle von Motorradfahrern am Abend

Wuppertal (ots)

Solingen - Am 24.03.2021 kam es am Abend in der Hölderlinstraße und 
der Straße Burger Höhe zu zwei Alleinunfällen mit Motorrädern.

Gegen 18:25 Uhr verlor ein Mann (45) in der Hölderlinstraße beim 
Losfahren aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine 
Honda. Er stürzte über eine niedrige Mauer, verletzte sich schwer und
wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der 
Sachschaden liegt bei circa 1.100 Euro. 

Gegen 20:45 Uhr fuhr ein 22-jähriger Mann mit seiner Yamaha die 
Straße Burger Höhe in Richtung Innenstadt, als er aus bislang 
ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein 
Motorrad verlor und stürzte. Er wurde in die Leitplanke geschleudert 
und verletzte sich schwer. Die Rettungskräfte brachten ihn zur 
stationären Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 
circa 3.000 Euro. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284-2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Storys aus Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal
Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal