Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

23.04.2019 – 12:42

Polizei Wuppertal

POL-W: W- Zeugen gesucht-Fußgänger verletzt aufgefunden

Wuppertal (ots)

Am Samstagabend (20.04.2019, 23:20 Uhr), fand ein Zeuge einen schwer verletzten Mann auf der Remscheider Straße in Wuppertal-Ronsdorf. Der Verletze lag auf der Fahrbahn und konnte bislang nicht zum Sachverhalt befragt werden. Der 50-Jährige musste durch den Rettungsdienst zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Da es zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Hinweise zur Ursache der Verletzungen gibt, bittet die Polizei dringend um Zeugenhinweise. Diese können unter der Rufnummer 0202/284-0 an die Polizei gemeldet werden. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal