Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal

17.04.2019 – 15:53

Polizei Wuppertal

POL-W: W- Schaufensterscheiben eingeworfen

Wuppertal (ots)

In der vergangenen Nacht (17.04.2019, zwischen 01:30 Uhr und 07:40 
Uhr), warfen Unbekannte mehrere Schaufensterscheiben an Geschäften in
der Erbschlöer Straße und der Straße "In der Krim" in 
Wuppertal-Ronsdorf ein. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten im 
Rahmen der Anzeigenaufnahme fest, dass die Fenster vermutlich mit 
Steinen eingeworfen worden waren. Zudem konnten sie vor den 
Geschäften und in den Auslagen teilweise zerbrochene und mit Farbe 
gefüllte Getränkeflaschen sicherstellen. Der Sachschaden beläuft sich
auf circa 3500 Euro.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich 
unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (weit) 

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wuppertal
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung