Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

16.04.2019 – 12:02

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Simmern: Nachtrag zum Sondereinsatz in Büchenbeuren

Koblenz (ots)

Um 11:29 Uhr konnte der Mann zur Aufgabe bewegt werden. Er legte sein Messer nieder und ergab sich gemeinsam mit seiner Frau den vor Ort in der Wohnung befindlichen Einsatzkräften.

Alle Mitglieder der Familie sind wohlauf.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Simmern

Telefon: 06761/921-210
E-Mail: pisimmern@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz