Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

11.07.2018 – 09:14

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Pkw am Arenberger Friedhof aufgebrochen

Koblenz (ots)

Am Dienstag, 10.07.2018 wurde gegen 15.20 Uhr am Friedhof im Koblenzer Stadtteil Arenberg ein Ford Focus aufgebrochen. An diesem Pkw, der in der Straße "Im Flürchen" abgestellt war, wurde die Seitenscheibe eingeschlagen. Es wurden eine Handtasche mit Ausweispapieren und eine Geldbörse mit einem zweistelligen Bargeldbetrag gestohlen. Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon: 0261-1032690.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung