Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

14.10.2015 – 15:33

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Unfall Koblenz-Bubenheim - Zeugen gesucht

Koblenz (ots)

Am Mittwoch, 14.10.2015, kam es gegen 08.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Koblenz-Bubenheim, dessen Ablauf nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, da sich beide Beteiligte gegenseitig beschuldigten, den Unfall verursacht zu haben. Dieser ereignete sich in der Weißenthurmer Straße kurz vor der Einmündung St.-Sebastianer Straße. Zu diesem kam es, als der Fahrer eines VW-Polo aus Richtung Mülheim-Kärlich kommend, links an im Stau stehenden Fahrzeugen vorbeifuhr, um anschließend nach links abzubiegen. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon: 0261-1032911, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013.
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz