PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Koblenz mehr verpassen.

05.08.2019 – 21:41

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Verkehrsunfallfucht, vermutlich durch einen LKW

POL-PDKO: Verkehrsunfallfucht, vermutlich durch einen LKW
  • Bild-Infos
  • Download

Bendorf (ots)

Am 05.08.2019, gegen 21:20 Uhr, wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Bendorf eine frische Unfallstelle im Bereich des Kreisverkehrs Ringstraße / Engerser Straße in Bendorf festgestellt. Nach der dortigen Spurenlage hat ein LKW, beim Befahren des Kreisverkehrs, drei von vier Verkehrszeichen, die in der Mitte des Kreisverkehrs standen, umgefahren.

Aufgrund der Beschädigungen dürfte der LKW Fahrer dies auch bemerkt haben.

Die Polizei Bendorf bittet Zeugen, die den Unfall mit bekommen haben, sich bei der Polizei Bendorf unter der 02622-94020 oder pibendorf@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bendorf
Telefon: 02622-94020
pibendorf@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz