Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

30.12.2018 – 10:23

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Verfolgungsfahrt in Schlangenlinien von Koblenz bis Lahnstein

Koblenz / Lahnstein (ots)

Koblenz und Lahnstein

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03:30 Uhr, fiel einem Streifenwagen der PI Lahnstein im Bereich der Horchheimer-Höhe in Koblenz ein PKW mit extrem unsicherer Fahrweise auf. Der Fahrer reagierte nicht auf das Anhaltesignal und setzte die Fahrt unter Beschleunigung des PKW fort, so dass es zu einer Verfolgungsfahrt mit dem in Schlangenlinien flüchtenden Pkw kam. Erst in der Didierstraße in Lahnstein konnte der Fahrzeugführer schließlich zum Anhalten bewogen werden. Der Fahrer stand merklich unter dem Einfluss von Alkohol. Aus diesem Grund wurde der Führerschein sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein
02621 - 91 30
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell