Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Tödlicher Verkehrsunfall in Büchenbeuren mit Fußgänger

Koblenz (ots) - Am Morgen des 29.11.2018 gg. 04.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L 182 in Büchenbeuren. Der 55 jährige Fahrer eines Lieferwagens befuhr die L 182 vom Flughafen Hahn kommend in Richtung B 50. In Höhe der Tankstelle der Rastanlage "Bohrinsel" erfasste der Fahrer einen 51jährigen Fußgänger aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis. Der Fußgänger erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Die weiteren polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Die L 182 war kurzfristig gesperrt, ist aber aktuell wieder freigegeben.

Von weiteren Anfragen bitten wir im Moment noch abzusehen. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Simmern

Telefon: 06761 921 0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: