PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Koblenz mehr verpassen.

25.11.2018 – 11:31

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: PI Boppard - mehrere Einbrüche in Wohnhäuser

Dienstgebiet PI Boppard (ots)

Im Dienstgebiet der PI Boppard kam es zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser. Durch die Täter wurde jeweils die Abwesenheit der Eigentümer ausgenutzt. Verdächtige Wahrnehmungen und Hinweise in allen Fällen an die PI Boppard 06742/8090.

Waldesch: In der Zeit vom 17.11 bis 23.11 stiegen bisher unbekannte Täter in Waldesch in der Römerstraße in ein Wohnhaus ein und entwendete Schmuck und Bargeld.

Oberwesel - Dellhofen: In der Zeit vom 22.11 bis 23.11. wurde in ein Wohnhaus in Oberwesel-Dellhofen, Zu den Weingärten eingebrochen. Die Täter entwendeten einen hohen Bargeldbetrag und Schmuck.

Zu einem weiteren Einbruch in Dellhofen kam es am 24.11. Am Talblick wurde in ein Wohnhaus eingebrochen. Die Höhe des Stehlgutes steht zurzeit noch nicht fest.

Boppard - Buchholz: In der Zeit vom 23.11. bis 24.11. steigen unbekannte Täter in Wohnhaus in Boppard-Buchholz, Birkenstraße ein. Ob Gegenstände entwendet wurden, steht zurzeit noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Boppard

Telefon: 06742/8090
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz