Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

28.10.2018 – 12:33

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Wochenendpressemeldung der PI Boppard (26.-28.10.)

Boppard (ots)

Pressebericht der Polizeiinspektion Boppard vom 26.-28.10.18

Hungenroth - Einbruch in Werkstatt

Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Hungenroth in eine Werkstatt ein. Das Vorhängeschloss am Eingangstor wurde aufgebrochen. Es wurden Werkzeuge und ein Segway entwendet. Täterhinweise bitte an die Polizei Boppard (Tel.: (06742) 809-0).

Lingerhahn - Einbruch in Einfamilienhaus

Am Samstag, zwischen 16:00 und 21:00 Uhr, kam es in Lingerhahn zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Ein Fenster wurde aufgehebelt und die bislang unbekannten Täter durchsuchten das Objekt nach Wertgegenständen. Auch in Schnellbach waren Einbrecher zugange. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Täterhinweise bitte an die Polizei Boppard (Tel.: (06742) 809-0).

Niedert - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Glimpflich endete ein Verkehrsunfall am Sonntag Vormittag auf der B 327, Höhe Niedert. Eine Fahranfängerin kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit ihrem Pkw. Während das Fahrzeug Totalschaden erlitt wurde die Fahrerin glücklicherweise nur leicht verletzt.

Pfalzfeld - Einbruch in Spielcasino

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verschafften sich unbekannte Täter mit brachialer Gewalt Zugang zu einem Spielcasino im Pfalzfelder Industriegebiet. Dort wurde die Alarmanlage außer Betrieb gesetzt und die Täter brachen sämtliche Spieltautomaten auf. Anschließend flüchteten sie mit Beute in bislang unbekannter Höhe. Täterhinweise bitte an die Polizei Boppard (Tel.: (06742) 809-0).

Neben diversen Strafanzeigen nahm die Polizei Boppard im Laufe des Wochenendes 8 Verkehrsunfälle auf. Bei 7 Verkehrsunfällen wurde lediglich Sachschaden verursacht. 3 Mal entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz