Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Mayen mehr verpassen.

10.08.2020 – 02:44

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Polizei Adenau stellt verkehrsunsichere Fahrzeuge sicher

Mayen (ots)

Am 09.08.2020, gegen 20:30 Uhr, wurden im Stadtgebiet Adenau durch die Polizei zwei niederländische PKW BMW einer Fahrzeugkontrolle unterzogen, nachdem Anwohner sich zuvor über die extrem laute Auspuffanlage beschwerten, mit der zumindest einer der beiden PKW durch das Stadtgebiet geführt wurde. Bei der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass die Fahrzeuge baulich extrem verändert waren. So bestand die Auspuffanlage bei einem der beiden PKW nur noch aus einem einfachen Metallrohr. Bei beiden PKW war die Radaufhängung so verändert, dass ein gewöhnliches und vollständiges Einlenken nicht mehr möglich war. Andere, leistungsstärkere Motoren waren verbaut und auch die Bremsanlagen waren so verändert, dass die PKW zum "Driften" Verwendung finden sollten. Es konnten noch weitere bauliche Veränderungen festgestellt werden. Die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge, welche die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr rechtfertigt, war in keinster Weise mehr gegeben. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt untersagt, die Fahrzeuge sichergestellt und abgeschleppt. Gegen die Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen