Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

22.04.2019 – 20:52

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Polizei Remagen (ots)

Am Ostermontag, um 17.39 Uhr, kam es auf der B 9 zwischen Sinzig und Bad Breisig in Fahrtrichtung Koblenz zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen schwer und zwei Personen leicht verletzt wurden. Ein Fahrzeugführer fuhr aus noch nicht geklärter Ursache mit wesentlich höherer Geschwindigkeit auf den vorrausfahrenden PKW auf der rechten Fahrspur auf. Hierbei wurde das vorrausfahrende Fahrzeug in die rechte Schutzplanke gedrückt und das auffahrende Fahrzeug in die Mittelschutzplanke. Die Mittelschutzplanke war so stark deformiert, dass die Straßenmeisterei sofortige Sicherungsmaßnahmen durchführen musste. Die Unfallstelle musste für ca. 2 Stunden komplett gesperrt werden. Für die Bergung- und Rettungsmaßnahmen war die Feuerwehr Sinzig im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Remagen
Tel.: 02642/9382-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell