Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

14.02.2019 – 20:19

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Wichtige Zeugin nach Verkehrsunfall gesucht!

Adenau (ots)

Am Dienstag, den 12.02.2019 gegen 17:30 Uhr, kam es in Adenau, Bereich Wimbachstraße/K 18, zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw, die die Wimbachstraße stadtauswärts befuhren. Da beide Unfallfahrer den eigentlichen Unfallhergang unterschiedlichen beschreiben, sucht die Polizei Adenau die Fahrerin eines Pkw, die die Wimbachstraße/K 18 zum vorgenannten Zeitpunkt in Fahrtrichtung Hauptstraße/B 257 befuhr. Dieser Zeugin wurde es durch den Fahrer eines roten Kombi Volvo durch Anhalten ermöglicht, an einem parkenden Fahrzeug vorbeifahren, das im Bereich der Wimbachstraße am Straßenrand geparkt stand. Die vorbeschriebene Zeugin oder sonstige Personen, die Angaben zum vorbeschriebenen Verkehrsunfall machen können, werden gebeten sich unter der Tel.: 02691/925-0 an die Polizei in Adenau zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen
Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691/925-0
piadenau.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen