Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

14.01.2019 – 11:35

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Verkehrsunfall mit Flucht

Cochem (ots)

Am Montag, 14.01.2018, gegen ca. 07.20 Uhr, kam es in der Gemarkung Mörsdorf, auf der K 43, zwischen Mörsdorf und Lahr, zu einem Spiegelkontakt im Begegnungsverkehr, bei dem jeweils der linke Außenspiegel der beteiligten Fahrzeuge beschädigt wurde. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem unfallverursachenden Pkw dürfte es sich um einen Renault Twingo handeln. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Cochem unter der Telefonnummer: 02671/9840.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-984-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell