Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

28.12.2018 – 07:30

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Körperverletzung am ZOB

Mayen (ots)

In den frühen Abendstunden des 27.12.2018, 19:00h, wurde ein Jugendlicher am Habsburgring in Mayen (ZOB) von einer, derzeit noch unbekannten Person, ins Gesicht geschlagen. Der Jugendliche wurde hierbei verletzt und im Krankenhaus behandelt. Ob es sich bei dem Geschädigten und dem Schläger um Bekannte handelt, ist derzeit unbekannt. Zeugen des Vorfalls möchten sich bitte bei der Polizei in Mayen melden!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung