Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Zwei parkende PKW brennen lichterloh

Celle (ots) - Am Donnerstagabend (17.01.) gegen 21.50 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr zu zwei brennenden PKW ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

16.12.2018 – 15:25

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Geparktes Fahrzeug beschädigt und anschließend weggefahren

Kempenich/Kreis Ahrweiler (ots)

Bereits am Freitagmorgen, in der Zeit zwischen 09.00h und 09.50h, beschädigte ein bislang nicht bekannter Autofahrer einen auf dem EDEKA-Markt-Parkplatz abgestellten silbernen Ford C-Max, vermutlich indem er beim Rangieren gegen diesen stieß. Trotz eines Aufpralls und des hierbei entstandenen Sachschadens fuhr der Unfallverursacher davon. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum vor Ort waren und möglicherweise Angaben zum Unfallverursacher machen können werden gebeten, sich mit der Polizei Adenau unter Telefon 02691-9250 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691-9250


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung