Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

28.10.2018 – 02:19

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Brandstiftung

Cochem (ots)

Am Samstag, 27.10.2018, gegen 20:30 Uhr, wurde bei der Integrierten Leitstelle in Koblenz ein Brand in einer Gaststätte, ausgelöst durch Brandsätze gemeldet. Kräfte der Feuerwehr und der Polizei begaben sich vor Ort. Wie bereits in den sozialen Medien gepostet und verbreitet wurde, ist das Feuer vermutlich durch einen Brandsatz entzündet worden, durch welche das Inventar der Gaststätte beschädigt (ca.5000 Euro Schaden) wurde. Hintergrund soll eine Auseinandersetzung zwischen zwei Personen (32 Jahre/ 50 Jahre) sein. Der 32-jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671 9840
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung