Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Griechische Fahrerlaubnis vorgezeigt, Dienstag, 12.07.2016, 22:00 Uhr

Rüber (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle händigte eine 32-jährige Fahrerin eines Pkw den kontrollierenden Beamten eine griechische Fahrerlaubnis aus. Da gegen die Frau aber in Deutschland eine unanfechtbare Entziehung der Fahrerlaubnis vorliegt, hat die griechische Fahrerlaubnis keine Gültigkeit. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: