Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

20.10.2019 – 08:22

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfallflucht zwischen Weyer und Nochern - Leitpfosten erwischt und Ölspur verursacht

Weyer (ots)

In der Nacht vom 18.10.2019 auf den 19.10.2019 kam es auf der K85 zwischen Weyer und Nochern zu einem Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache scheint der alleinbeteiligte Unfallverursacher im Kurvenbereich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren zu haben und mit einem Leitpfosten kollidiert zu sein. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne den Vorfall zu melden. Er hinterließ auf seinem Weg lediglich eine Ölspur, welche von Nochern Richtung Weyer/Eschbach führte.

Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion St. Goarshausen in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion St. Goarshausen
(Polizeidirektion Montabaur)

Telefon: 06771/93270
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur