Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

08.07.2019 – 14:58

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Sichergestelltes Diebesgut - Suche nach Geschädigten und Tatorten

Siershahn/Ebernhahn (ots)

Aufgrund eines Zeugenhinweises konnten am Freitag, dem 28.06.2019, gegen 02:45 Uhr, in der Ortslage Ebernhahn zwei Personen festgenommen werden, die mit ihrem Fahrzeug, einem schwarzen Opel Vivaro (Kastenwagen) mit ukrainischen Kennzeichen unterwegs waren. Die Personen hatten aus verschiedenen Garagen bzw. von Fahrzeugladeflächen Maschinen, Werkzeuge, Bekleidung und andere Gegenstände entwendet. Nachweislich waren sie in der Nacht zum 28.06.2019, in den Ortschaften Siershahn und Ebernhahn unterwegs. Bislang konnten noch nicht alle aufgefundenen Gegenstände entsprechenden Tatorten zugeordnet werden. Daher bittet die Polizei Montabaur um die Mithilfe aus der Bevölkerung und fragt, wer Angaben zu den sichergestellten Gegenständen machen kann. Die Gegenstände sind im Internet unter dem Link: https://s.rlp.de/yzxNz abrufbar. Hinweise bitte an die Polizei Montabaur, Tel.-Nr. 02602/9226-0.

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion/Kriminalinspektion Montabaur
Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur