Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

04.02.2019 – 05:24

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Sprengung eines Geldausgabeautomaten ***Zeugen gesucht***

Selters (Westerwald) (ots)

Um 02:58 Uhr wurde die Polizeiinspektion Montabaur über die Sprengung eines Geldausgabeautomaten auf dem Geldände der ARAL-Tankstelle in der Schützstraße 2 in Kenntnis gesetzt. Vor Ort konnte die Sprengung bestätigt werden. Neben dem Einsatz der Polizei mit starken Kräften, war die Fliegerstaffel Hessen mit einem Hubschrauber und die Feuerwehr Selters im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Montabaur: 02602-9226-0

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung