Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Steinebach a.d. Wied - Nötigung durch Kradfahrer - Zeugen gesucht

Steinebach a.d. Wied (ots) - Am Freitagnachmittag, 12.10.2018, 15:15 Uhr, befand sich die 48-jährige Mitteilerin mit ihrem Pferd auf einem Feldweg zwischen Steinebach und Wied. Hier kam ihr ein mit hoher Geschwindigkeit fahrender Motorradfahrer entgegen, der die 48-Jährige samt Pferd in der Folge noch mehrmals umkreiste. Bei dem anschließenden Disput wurde die 48-Jährige zudem noch beleidigt. Der Motorradfahrer, an dessen Fahrzeug kein Kennzeichen angebracht war, trug einen Arbeitsanzug der Marke Engelbert-Strauss.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-9558-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: