Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Hahnstätten - Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht

Hahnstätten (ots) - Am 12.10.2018 gegen 16:30 Uhr, parkte eine Verkehrsteilnehmerin Ihren PKW auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Hahnstätten. Nachdem Sie von Ihren Einkäufen zu Ihrem PKW zurückkehrte, musste Sie feststellen, dass dieser in der Zwischenzeit beschädigt wurde. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte, vermutlich beim Ausparken, den PKW der Geschädigten. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 1500EUR. Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den Schaden zu kümmern, von der Unfallstelle. Aufgrund der Spurenlage, dürfte das verursachende Fahrzeug eine grüne Farbe haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Diez unter der Telefonnummer 06432-6010.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: