Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

11.10.2018 – 17:11

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Presse-Erstmeldung - tödlicher Verkehrsunfall auf der B 413 bei Herschbach

Herschbach/Ww. (ots)

Am 11.10.2018, um 15:37 Uhr, ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der B 413 in der Gemarkung 56249 Herschbach, bei dem zwei entgegenkommende Pkw frontal zusammenstießen. Hierbei erlag ein Pkw-Fahrer seinen Verletzungen, weitere drei Personen wurden schwer-verletzt. Die Kollision dürfte den ersten Ermittlungen zufolge durch ein Überholmanöver verursacht worden sein. Sobald weitere Einzelheiten vorliegen, werden diese in einer Nachtragsmeldung veröffentlicht.

Die Polizei sucht ihn diesem Zusammenhang nach einem weißen Transporter, der Angaben zum Unfallhergang machen dürfte. Weitere Zeugen wenden sich bitte an: Polizeiinspektion Montabaur Tel.: 02602-9226-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung