Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

29.07.2018 – 07:47

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Marienrachdorf - PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss

Marienrachdorf (ots)

Am 28.07.2018 um 00:20 Uhr wurde ein 43-jähriger PKW-Fahrer in der Bahnhofstraße in Marienrachdorf durch Beamte der Polizei Montabaur einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er seinen Wagen unter Alkoholeinfluss führte. Nach einem Atemalkoholtest von 0,77 Promille wurde die Weiterfahrt untersagt und gegen den Mann ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur