Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

11.01.2018 – 13:54

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit einem Hund - Hinweise auf den Hundehalter werden erbeten

Boden (ots)

Am 11.01.18, 07.22 Uhr überquerte ein Hund (Beschreibung: kniehoch, Aussehen wie ein Wolfshund, trug rötliches Stoff-Halsband mit Stickereien) die B 255 in Höhe der Ortschaft Boden. Das Tier wurde durch einen Lkw und einen Pkw erfasst und verendete noch an der Unfallstelle. An den Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Der Hundehalter konnte bisher nicht ermittelt und verständigt werden. Hinweise auf den Hundehalter werden erbeten an die Polizeiinspektion Montabaur.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur