Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Lautzenbrücken (ots) - Am Donnerstag, 22.06.2017, 07.42 Uhr ereignete sich in Lautzenbrücken, Mittelstraße Ecke Hauptstraße ein Verkehrsunfall bei dem eine Person verletzt. Eine 18-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Mittelstraße in Richtung der Bundesstraße 414. Hierbei übersah sie einen bevorrechtigen 25-jährigen PKW-Fahrer, welcher die Hauptstraße in Richtung Nisterberg befuhr und stieß im Kreuzungsbereich mit diesem zusammen. Hierbei erlitt der 15-jährige Beifahrer der Unfallverursacherin leichte Verletzungen. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 15.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: