Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Höchstenbach (ots) -

Am Montag, 08.05.2017, 12.00 Uhr ereignete sich in Höchstenbach, 
Koblenzer Straße Ecke Kölner Straße ein Verkehrsunfall bei dem eine 
Person verletzt wurde. Ein 63-jähriger PKW-Fahrer und eine 
nachfolgende 27-jährige PKW-Fahrerin befuhren in dieser Reihenfolge 
die Koblenzer Straße aus Richtung Mündersbach kommend in Richtung der
Ortsmitte von Höchstenbach. An der Einmündung zur Kölner Straße 
musste der vorausfahrende 63-jährige Fahrzeugführer seinen PKW 
verkehrsbedingt abbremsen. Die nachfolgende 27-jährige PKW-Fahrerin 
bemerkte dies zu spät und fuhr auf den vor ihr befindlichen PKW auf. 
Der 63-jährige Fahrzeugführer erlitt hierbei leichte Verletzungen und
wurde zur ärztlichen Behandlung in das Krankenhaus nach Hachenburg 
verbracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 3.000,- Euro.

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: 
pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: