Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

09.07.2019 – 08:29

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altenkirchen Meldung vom 08.07.2019 versuchter Handtaschenraub in Altenkirchen

Altenkirchen (ots)

In der Zeit gegen 12:30 Uhr verließ eine 68-jährige Rentnerin die Filiale der Westerwald-Bank in der Wilhelmstraße in Richtung Marktplatz. Als sie kurz darauf an einem Schaufenster stehenblieb, versuchte ein Unbekannter ihr von hinten die Handtasche zu entreißen. Die Geschädigte reagierte jedoch geistesgegenwärtig und es blieb beim Versuch, es wurde niemand verletzt. Eine bislang unbekannte Zeugin soll den Vorfall beobachtet haben und wird gebeten, sich mit der Polizei in Altenkirchen in Verbindung zu setzen. Ebenso könnten zwei Jugendliche Angaben machen, die sich zur Tatzeit in der Nähe aufgehalten haben sollen. Zeugenhinweise an die Polizei Altenkirchen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681-946-0
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein