Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

14.03.2019 – 09:43

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 14.03.2019

Straßenhaus (ots)

Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 14.03.2019

Unfallflucht im Begegnungsverkehr bei Straßenhaus

Straßenhaus - Am Mittwoch, dem 13.03.2019 befuhr ein 90-jähriger, um 08.15 Uhr, die B256 aus Willroth kommend in Fahrtrichtung Neuwied. Circa 150 Meter nach der Ortsausfahrt Straßenhaus kam dem Fahrer ein LKW entgegen. Hierbei kam es zu einer Beschädigung durch den Lkw. Der Lkw fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Verkehrsunfallflucht in Asbach

Asbach - Am Mittwoch, dem 13.03.2019 wurde zwischen 07:30 Uhr und 13:00 Uhr ein Pkw beschädigt, der auf einem Parkplatz in der Hauptstraße abgestellt war. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/9520
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein