Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

03.01.2019 – 09:55

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Forst (ots)

Am Montag, 31.12.2018, in der Zeit zwischen 21:30 Uhr und 22:20 Uhr versuchten unbekannte Täter in der Hauptstraße an der Gebäuderückseite eines Einfamilienhauses die Terrassentüre aufzuhebeln. Nachdem dies nicht gelang, wurde die Tür mit einem Stein eingeworfen. Anschließend durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Zu dem Diebesgut liegen noch keine Informationen vor.

Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Kriminalinspektion Betzdorf
i.A. Markus Freund
Kriminalhauptkommissar
Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf
Tel.: 02741/926-200
Fax: 02741/926-109
Email: KIBetzdorf@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein